Sportlich in Sellin

In Sellin gibt es viele Sportmöglichkeiten. So findet man nicht nur Wassersportmöglichkeiten, sondern auch jede Menge Freizeitangebote auf dem Lande. Ob beim Reiten, beim Beachvolleyball oder auch bei den vielen Wassersportarten in Sellin, gerade im Sommer sollte man hier auf den geeigneten Sonnenschutz achten.

Flexcaps sehen aus wie Basecaps, zeichnen sich aber durch feine Unterschiede aus. Ein elastisches Gummiband schmiegt sich beim Anziehen so um den Kopf, dass die Flexcap fest sitzt. Deshalb ist sie auch sehr geeignet für Sportler, da sie fast unbeweglich, aber doch angenehm auf dem Kopf sitzt. Das Band ist sehr stabil und verliert seine Elastizität auch beim häufigen Tragen nicht und es ist individuell auf die Größe des Kopfes einstellbar. Die Flexcaps werden meistens aus einem Stoff aus einer Nylon/Polyester-Mischung hergestellt, wobei häufig auch der luftigere Mesh-Stoff verwendet wird. Das Logo der Marke „Flexicaps“ ist meistens in kunstvoller Art und Weise im Design der Cap integriert.

Die gern getragene Flexcap und ihre Vorteile

Bei den Flexcaps werden die Varianten Ponytale und Closed unterschieden. Eine Flexcap der Variante Ponytale hat hinten eine Öffnung, durch die der Pferdeschwanz durchgesteckt werden kann, weshalb sie für Mädchen besonders geeignet ist. Die Closed Variante der Flexcaps besitzt eine normale geschlossene Kappenform. Die Designs der Flexcaps sind sehr unterschiedlich, denn von farbig über klassisch bis verrückt, ist alles zu finden. Sie werden deshalb nicht nur von Sportlern geliebt, sondern auch Individualisten erscheinen gerne mit einer Flexcap als persönliches Markenzeichen. Flexcaps sind leicht, flexibel, individuell anpassbar und immer in den neuesten modischen Designs zu haben. Wer sie gerade nicht aufsetzen will, kann sie einfach zusammenklappen und in der Jackentasche aufbewahren.

Für Sportler sind die Flexcaps besonders geeignet, da sie durch ihren leichten Stoff einen Hitzestau verhindern und dank des vorhandenen Schirms auch die Augen vor der Sonne beschützen. Gerade beim Beachvolleyball in Sellin stört die Sonne oftmals das Spiel.
Die Flexcaps sind auch sehr leicht – und wer das Tragen gewohnt ist, bemerkt sie kaum noch. Dort stehen viele verschiedene Modelle für Männer und Frauen zur Auswahl. Auch in einem Fashion Magazin finden sich oft handelsübliche Modelle vorgestellt.